Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) (Referenz-Nr. 127/2022)

scheme image

Azubis gesucht! Langeweile – Fehlanzeige!

Sie sind ein Organisationstalent, das immer den Überblick behält?
 
Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir sind ein kommunales Krankenhaus-Unternehmen im Lahn-Dill-Kreis und einer der größten Klinikverbunde in Hessen.
Mit 2400 Mitarbeitern, rund 70 verschiedenen Berufen und 40.000 stationären Patienten im Jahr ist bei uns immer was los.
 
Als Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement behalten Sie im Büro den Überblick! Hier können Sie im Team arbeiten und haben viel mit Menschen zu tun. Sie kümmern sich um die Organisation der Büro- und Geschäftsprozesse, die Nutzung der Informations- und Kommunikationstechniken und die Arbeitsorganisation. Sie bekommen intensive Einblicke in die Bereiche Einkauf, Marketing, Personalmanagement, Finanzen und Rechnungswesen.
Nach Ihrer Ausbildung sind Sie in echtes Allround-Talent. Ihnen stehen zahlreiche Perspektiven bei uns offen!

Ihre Aufgaben:

  • Koordinations- und Organisationsaufgaben
  • Unterstützung bei Projekten
  • Angebote einholen, prüfen, vergleichen und Entscheidungen begründen
  • Sekretariat- und Assistenz
  • Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement

Voraussetzungen – was sollten Sie mitbringen?

  • Eine hohe Flexibilität sowie ein gutes Verständnis für Dienstleistungen
  • Überdurchschnittliche Lern- und Einsatzbereitschaft sowie Zuverlässigkeit
  • Analyse- und Problemlösungsfähigkeit
  • Kommunikationsstärke
  • Einen guten Realschulabschluss bzw. Abitur
  • Freundlichkeit, Aufgeschlossenheit und Verantwortungsbewusstsein
Wie läuft die Ausbildung ab?
  • Start: 01.08.2023
  • 3-jährige duale Ausbildung
  • Praktische Ausbildung: Lahn- Dill-Kliniken, Standort Wetzlar
  • Theoretische Ausbildung: Theodor-Heuss-Schule in Wetzlar
  • Es werden zwei Wahlqualifikationen festgelegt, die auf unser Klinikum und das Ausbildungsziel zugeschnitten sind, z. B. Einkauf, IT oder Assistenz- und Sekretariat

Was bieten wir Ihnen:

  • Eine zukunftsorientierte, breit gefächerte und fachlich qualifizierte Ausbildung durch ein motiviertes Team, das Sie mit Freude auf dem Weg Ihrer Ausbildung begleitet
  • Vergütung sowie tarifliche Regelungen nach TVAöD-BBIG
  • Zahlreiche Vergünstigungen und Benefits
  • Angestrebte Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
Bewerbungsschluss: 30.03.2023
 
Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch für Schwerbehinderte geeignet.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich direkt unter bewerbung@lahn-dill-kliniken.de oder auf unserem Jobportal.
Anschreiben, Lebenslauf und letztes Schulzeugnis parat? Los geht´s!
 
Noch Fragen? Melden Sie sich gerne bei Petra Rosenberger, Personalentwicklung Tel. 06441 79 2242.