Firewall- und Netzwerkadministrator (m/w/d) (Referenz-Nr. 143/2021)

  • Vollzeit
scheme image

Die Lahn-Dill-Kliniken sind ein kommunales Krankenhaus-Unternehmen im Lahn-Dill-Kreis. An den Standorten Braunfels, Dillenburg und Wetzlar werden jährlich rund 40.000 Patienten stationär behandelt. Mit insgesamt 915 Betten und rund 2.400 Mitarbeitern sind die Lahn-Dill-Kliniken einer der größten Klinikverbunde in Hessen.

Für die zentrale IT-Abteilung der Lahn-Dill-Kliniken GmbH am Standort Wetzlar suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 

Firewall- und Netzwerkadministrator (m/w/d)

(Vollzeit, unbefristet)

Zu Ihrem zukünftigen Aufgabengebiet gehören:

  • Planung, Aufbau, Weiterentwicklung und Betrieb einer Cisco LAN-/WLAN-/VoIP- Netzwerkinfrastruktur
  • Betreuung des Firmennetzwerkes inkl. Firewall und VPN
  • Analyse und Störungsbehebung im operativen Betrieb, Monitoring mit checkmk und Cisco Prime
  • Mitarbeit im 1st und 2nd-Level-Support
  • Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern

Sie passen zu uns, wenn Sie:

  • ein abgeschlossenes Bachelor-Studium im IT-Bereich oder vergleichbar mit entsprechender Berufserfahrung nachweisen können
  • Erfahrungen im Umgang mit Cisco Routing, Switching und WLAN Komponenten haben
  • fundierte Kenntnisse in der Administration und Betreuung von IT Netzwerkinfrastruktur (IP, DNS, DHCP, Routing, Switching, Wireless, VoIP) besitzen
  • über Fachkenntnisse in den Bereichen Serverlandschaft und Virtualisierung verfügen
  • prozessorientiertes Denken und strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise besitzen
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung und Teamfähigkeit mitbringen 
  • Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft zur Teilnahme an Rufbereitschaftsdiensten besitzen

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und engagierten Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K und zusätzliche Altersvorsorge
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • berufsbegleitende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die Möglichkeit der Kinderbetreuung in der Kindertagesstätte der Lahn-Dill-Kliniken
Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch für Schwerbehinderte geeignet.

Ihre Ansprechpartner:

Folkert Hoim, Leiter der IT-Abteilung (Tel.: 06441/79-2080) und Siegfried Rau, Personalmanagement (Tel.: 06441/79-2027)