Study Nurse (m/w/d) - Onkologisches Zentrum (Referenz-Nr. 129/2022)

scheme image

Die Lahn-Dill-Kliniken sind ein kommunales Krankenhaus-Unternehmen im Lahn-Dill-Kreis. An den Standorten Braunfels, Dillenburg und Wetzlar werden jährlich rund 40.000 Patienten stationär behandelt. Mit insgesamt 915 Betten und rund 2.400 Mitarbeitern sind die Lahn-Dill-Kliniken einer der größten Klinikverbunde in Hessen.

Wir suchen für das Onkologische Zentrum der Lahn-Dill-Kliniken am Standort Wetzlar zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine 

Study Nurse (m/w/d)

(Teilzeit, unbefristet)

Zu Ihrem zukünftigen Aufgabengebiet gehören:

  • Sicherstellung des reibungslosen Ablaufs von klinischen Studien im Rahmen des onkologischen Zentrums und der Organkrebszentren in enger Zusammenarbeit mit dem Prüfarzt/Studienleiter
  • Betreuung der Patienten während der Studienteilnahme und in der Nachsorge
  • Terminplanung und -koordination
  • Kooperation mit den jeweiligen Mitarbeitern/Monitoren der Studienzentralen
  • Erhebung und Dokumentation aller studienrelevanten Daten
  • Korrespondenz und Kommunikation mit externen Partnern
  • Vorbereitung und Begleitung von Audits
  • Teilnahme an Studientreffen

Sie passen zu uns, wenn Sie:

  • idealerweise über eine abgeschlossene Berufsausbildung im medizinischen Bereich verfügen
  • Erfahrung im Bereich Studienassistenz bzw. medizinische Dokumentation sind von Vorteil
  • gute EDV-Kenntnisse in MS-Office Programmen und in ORBIS oder einem anderen Krankenhausinformationssystem besitzen
  • Einfühlungsvermögen und Sensibilität im Umgang mit Patienten mitbringen
  • über Teamgeist, Einsatzfreude, Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent verfügen
  • über gute Englischkenntnisse verfügen

Wir bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle, vielseitige und interessante Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • Vergütung nach TVöD mit einer zusätzlichen Altersversorgung
  • berufsbegleitende Fort- und Weiterbildung
  • die Zusatzqualifikation „Study Nurse“ kann nach individueller Prüfung ggf. ermöglicht werden
  • Zahlreiche Mitarbeiterangebote wie z.B. kostenlose Mitgliedschaft im MedReha Lahn-Dill Sport und Therapie sowie Teilnahme an Vorteilsprogrammen
  • betriebseigene Kindertagesstätte am Standort Wetzlar (kapazitätsabhängig)
Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch für Schwerbehinderte geeignet.

Ihre Ansprechpartner:

Nicole Scharf (Tel. 06441/79-2280) und Franziska Scheld, Personalmanagement (Tel. 06441/79-2073).